Zirkuswoche 2024
20 Bilder
Zirkuswoche 2024
Mit grosser Begeisterung nahmen 42 Kinder aus Zeihen und umliegenden Gemeinden an der Kinder-Zirkuswoche teil. Das Highlight der Woche war zweifellos das imposante Zirkuszelt sowie die grosse Zirkusshow am Freitagabend. Das Zelt war mit 400 Zuschauern restlos gefüllt. Die Kinder begeisterten das Publikum mit furchtlosen Fakiren, geschickten Jongleuren, Luftakrobaten, Bodenakrobaten und Clowns. Es war ein unvergessliches Erlebnis voller Talent und Unterhaltung. Die eindrucksvollen Momente der Show wurden von Marina Kessler Lichtwerk Photographie festgehalten. lichtwerk-photo.com
Osterbacken 2024
10 Bilder
Osterbacken 2024
Am Mittwoch, 27.3.24 durften 11 backfreudige Kinder mit Fränzi und Edith in der Auberge Passepartout einen (g)lustigen Nachmittag beim Backen verbringen. Von Blätterteighasen über süsse Osterkränze und Hasen, Rüeblipestobrot bis zu Hasenguezli und Pralinenkugeln wurde das volle Programm von salzig und süss aus dem Backofen gezaubert. Mit viel Liebe zum Detail wurden den Kindern kleine Kniffs und Tricks zum Backen weitergegeben. Nach 3 Stunden kneten, auswahlen und verzieren, durften sie eine riesige Tasche, mit feinstem Bäckerschmaus mit nachhause nehmen. (Natürlich ist auch das Naschen nicht zu kurz gekommen :-) ! Herzlichen DANK an die Kursleiterinnen Edith und Fränzi!
Töpferkurs 2024
7 Bilder
Töpferkurs 2024
 
Tanzworkshop 2023
6 Bilder
Tanzworkshop 2023
 
Handlettering Kurs 13.09.2023
33 Bilder
Handlettering Kurs 13.09.2023
Am 13. September 2023 trafen sich 9 motivierte Mädchen zum Handlettering Kurs der Elterngruppe Zeihen. Zuerst beschäftigte man sich mit den Auf- und Abstrichen der Schrift, wie kräftig auf das Papier gedrückt werden kann und man versuchte die neuen Stifte aus. In der ersten Stunde wurde ausprobiert und geübt. Nachdem ging es an die Projekte. Zuerst schrieb man für sich selbst oder für eine Freundin eine farbige Karte. Für neue Kreationen eines Layouts, oder wie man die Schrift verschnörkeln oder verzieren kann, halfen die verschiedenen Büchern, zahlreiche Hefte und einen Blick auf das Nachbarsblatt. Die Kursleiterin motivierte die Kinder bei kleineren ‘Fehlerchen’ das Schriftgut weiter zu gestalten und nicht gleich zu vernichten. Sie gab dabei lustige Inputs, wie man zum Beispiel ein vergessener Buchstabe ins Wort einfügt, damit man das Gefühl hat, es müsse so sein! Die Mädchen erhielten Bemerkungen und Anregungen, wenn es eine grössere Lücke gab, oder es kaum Platz auf dem Blatt hatte. Mit den letzten ‘Strichlis’ und ‘Pünktlis’ wurden die Designs beendet. In der letzten Stunde durften die Künstlerinnen das Innenblatt eines To-Go-Bechers gestalten. Die Kursteilnehmerinnen nahmen am Schluss viele Beispiele, neue Schreiber und kunterbunte Kreationen mit heim.
Führung Vogelpark Ambigua 2023
7 Bilder
Führung Vogelpark Ambigua 2023
 
Zwerglitreff
17 Bilder
Zwerglitreff