Bei schönstem Herbstwetter hat sich eine grosse Schar von 26 Frauen auf den Weg zu einem besinnlichen und geselligen Abend gemacht. Nach einer kurzen Wanderung zum Eichkreuz in Oberzeihen, erzählte uns Sabina Meier, vor voll gefüllten Bankreihen, eine tolle Geschichte.
‚Der Geist in der Flasche’ der Gebrüder Grimm, erzählt von einem Holzfällersohn der mit seinem schlauen Denken und Handeln zu grossem Reichtum gekommen ist. Er kann mit einem Zauberpflaster heilen und Gegenstände in Silber verwandeln. 
Sabina hat uns zum Schluss mit einem kleinen „Zauber-Pflaster“ beschenkt, wofür wir uns herzlich bedanken möchten! Nach einem wärmenden Tee und  einem Stück feinstem „Trüübelbrot“, machten wir uns wider auf den Weg nach Zeihen. Im Rössli wurden wir mit einer feinen Kürbissuppe, vielen verschiedenen Wähen und natürlich frischem Sauser kulinarisch verwöhnt.



IMG 20191029 WA0043IMG 20191029 WA0044IMG 20191029 WA0047IMG 20191029 WA0046IMG 20191029 WA0045